Hypnotherapie in Beratung und Coaching

Hypnotische Trance- und Bewusstseinszustände sind als archaische Phänomene fast jedem Menschen vertraut.
Die moderne Hypnotherapie ist ein wissenschaftlich anerkanntes psychotherapeutisches Verfahren, wie es der Wissenschaftliche Beirat Psychotherapie im Jahre 2006 durch seinerzeit 440 Studien bestätigte. Es wird u.a. bei Einzel- und Paartherapie, im Führungskräfte-Coaching, in der Unternehmensberatung und bei Leistungssportler/innen eingesetzt.

Die hypnotherapeutische Kommunikation stellt eine enorme Arbeitserleichterung in Therapie, Beratung und Coaching dar. Einerseits hält sie die Beratenden dauerhaft zur achtsamen Selbstfürsorge an, andererseits kann sie bei den Klient/innen sehr leichtgängig lösungsorientierte Suchbewegungen auslösen und Ressourcen aktivieren. Trancezustände können auch zum Aufbau neuer Verhaltensmuster effektiv genutzt werden.  

Dr. Gunther Schmidt etablierte die Hypnotherapie nach Milton H. Erickson in Deutschland und verband sie federführend mit anderen Therapieschulen, insbesondere mit der systemischen Therapie, der Ego-State-Therapie und der lösungsorientierten Kurzzeittherapie.

Die Weiterbildung richtet sich an Interessierte, die ihre Beratungskompetenzen mit hypnotherapeutischen Methoden erweitern möchten.

Zum Weiterlesen: Wirksamkeit hypnotischer Techniken

Module

Modul 1
Einführung in die moderne Hypnotherapie
Grundlagen der Hypnotherapie nach Milton H. Erickson, Showhypnose vs. Klinische Hypnose, Grundbegriffe, anthropologische Grundlagen, Gemeinsamkeiten und Unterschiede zu anderen psychotherapeutischen Verfahren, neuere Entwicklungen (Hirnforschung, Hypnosystemik, Ego-State-Therapie etc.)

Modul 2
Induktion von Trancezuständen
Voraussetzungen, Kontraindikationen, Rapport, Pacing und Leading, Sprachmuster und Repräsentationssysteme der Klient/innen erkennen, Wirkung von Wortwörtlichkeit, Grundängste und Ursachen für mangelnden Rapport erkennen, eigene Behandlungsmotivation ergründen

Modul 3
Trance-Vertiefungen
Direkte und indirekte Suggestionen, formale Trance-Induktion, Amnesie und Hypermnesie, Einstreutechniken, Altersregression und Zeitprogression, posthypnotische Suggestionen, ideomotorische Bewegungen, Selbsthypnose

Modul 4
Innere Suchbewegungen
Hypnotherapeutisches Arbeiten mit Symbolen, Geschichten, Metaphern, Märchen, Witzen und Anekdoten, Konversations-Trance

Modul 5
Anwendungsbereiche
Hypnotherapeutische Kommunikation im Beratungskontext, Hypnotherapie bei psychischen Erkrankungen


Organisation

Methoden

  • Vortrag
  • Arbeit im Plenum
  • Praktische Anwendungen
  • Übungen in Zweier- und Dreiergruppen

Veranstaltungsort

Akademie für wissenschaftliche Weiterbildung
Seminarräume im Victoria-Haus
Basler Straße 65
79100 Freiburg

15 Gehminuten vom Hauptbahnhof, Haltestelle "Heinrich-von-Stephan-Straße" mit folgenden Verbindungen direkt vor dem Haus: S-Bahn Linie 3 und 5; Buslinie 11, 7208 und 7240

Kontakt

Akademie für wissenschaftliche Weiterbildung
Wissenschaftliches Institut des Jugendhilfswerk an der Pädagogischen Hochschule Freiburg

Telefon 0761/61 25 01 - 36

Basler Straße 65
79100 Freiburg

Dozent

Frank Henschke

Existenzanalytiker und Logotherapeut, Psychotherapeut, hypnosystemischer Paartherapeut und Hypnotherapeut (Klinische Hypnose)

www.praxisklinischehypnose.de

Termine, Seminarzeiten, Teilnahmegebühr

Kurs 2018
Die Termine werden in Kürze bekannt gegeben.

Seminarzeiten:
Fr, 14.00 – 19.00 Uhr
Sa, 09.00 – 17.00 Uhr

Teilnahmegebühr:
750 € Berufstätige
490 € Studierende (mit Studierendenbescheinigung)

Die Teilnehmendenzahl ist auf 14 Personen begrenzt.

Zertifikat & Leistungsnachweis

Nach erfolgreicher Teilnahme wird ein Zertifikat ausgestellt.

Hinweis für Studierende
Diese Veranstaltung kann an der Pädagogischen Hochschule Freiburg in einigen Studiengängen  im Rahmen der Regelung zur Anerkennung von Prüfungsleistungen angerechnet werden.

Online - Anmeldung

Online-Anmeldung

Bitte füllen Sie die markierten Felder aus. Nach Absenden des Formulars wird automatisch eine Kopie Ihrer Anmeldung an Ihr Postfach versandt. Wir werden nach Eingang Ihrer Anmeldung mit Ihnen Kontakt aufnehmen.

Studierende fügen bitte im Feld Immatrikulationsbescheinigung eine aktuelle Studienbescheinigung ein.













Unter diesem Link finden Sie die Seite mit den Teilnahmebedingungen. Sie können die Teilnahmebedingungen dort ausdrucken oder als PDF herunterladen.


Verbindliche Anmeldung*

Was ist die Summe aus 2 und 5?